Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

Bitte beachten: Kurzfristige Änderungen finden Sie auf der Homepage:
stnikolaus-gundelsheim.drs.de und am Schaukasten an der Kirche.

Kommunionausteilung

Die Hl. Kommunion wird vorne ausgeteilt. Wenn Sie nicht nach vorne kommen können, wird Ihnen die Hl. Kommunion an den Platz gebracht.
Damit wir wissen, zu wem die Kommunion gebracht werden soll, bitten wir Sie am Ende der Kommunionausteilung aufzustehen oder ein Zeichen zu geben.
Falls Sie nicht schon leicht zugänglich sitzen oder schon Ihren uns bekannten Platz haben, bitten wir Sie am Rand der Bänke zu sitzen.

Empfehlung zum Tragen des Mund-Nasen-Schutzes in geschlossenen Räumen

Die Entwicklung der Pandemie macht es möglich, die Maskenpflicht auszusetzen.
Auch von den Richtlinien der Diözese her besteht nun keine Verpflichtung mehr, die Maske im Gottesdienst zu tragen, doch wird es weiterhin ausdrücklich empfohlen, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Gemeinsamer Ausschuss

Am Dienstag, den 27. September 2022 trifft sich der Gemeinsame Ausschuss um 19.00 Uhr zu einer Sitzung im Kath. Gemeindehaus St. Michael in der Urbanstraße 9 in Gundelsheim.

Nächste Ministrantenaktion am 8. Oktober

Am Samstag, 08.10.2022 sind wir mit allen Minis wieder den ganzen Tag (9.00 bis
ca. 16.30 Uhr) auf Ausflug ("Hike&") durch die Seelsorgeeinheit miteinander unterwegs - die Oberminis unserer fünf Kirchengemeinden haben sich dazu einige coole Sachen überlegt. Lasst euch überraschen - die Einladung (mit Anmeldung und weiteren Einzelheiten) geht euch zeitnah über eure Oberminis zu. Info für Fußballspieler: ihr könntet ggf. ab 14.00 Uhr auf dem Michaelsberg noch dazu stoßen, wenn ein Spiel dies am Vormittag verhindert haben sollte (weitere Details siehe Einladung!).

Caritas-Kollekte am 24./25. September 2022

Die Pandemie fordert ihren Preis, der oft erst bei genauem Hinsehen sichtbar wird. So fühlen sich viele ältere Menschen wegen Kontaktbeschränkungen einsam. Familien wiederum stehen unter Druck. Viele Kinder haben im Zuge der Pandemie ihr Hobby aufgegeben. Jugendlichen fehlen soziale Kontakte und spontane Verabredungen. Wer denkt schon daran, dass die Umstände es auch Schwangeren schwermachen, sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie können sich etwa nicht mehr in Elternkursen untereinander austauschen. Menschliche Zuwendung ist aber sehr wichtig, um mit Schwierigkeiten im Corona-Alltag zurechtzukommen. Freiwillig Engagierte bringen sich hier ein, sie übernehmen Patenschaften für Familien. Andere organisieren in den Caritas-Beratungsstellen Telefon- und Onlineberatung, die die Menschen in Krisensituationen stärken.
"Das machen wir gemeinsam" - so hat die Caritas in Deutschland ihre Kampagne 2022 überschrieben. Wenn jeder und jede in der eigenen Umgebung anpackt und etwas mit anderen gemeinsam tut, lässt sich die Schwere der Pandemie abmildern. Das Engagement jedes und jeder einzelnen wirkt gegen jede Form von Einsamkeit und Armut. Wenn Ehren- und Hauptamtliche zusammenarbeiten, wenn Jung und Alt sich nach eigenen Möglichkeiten einbringen, stärkt dies den Zusammenhalt unserer Gesellschaft und fördert den sozialen Frieden weltweit.
Mit der Caritas- Kollekte (Herbstsammlung) unterstützen Sie dieses Anliegen. 50 % der Sammlung bleiben in unseren Kirchengemeinden. Der andere Teil geht an den Caritasverband für Dienste und Projekte in der jeweiligen Region und an den Sozialdienst katholischer Frauen e.V. (SkF).
Die Caritas bittet um Spenden in den Gottesdiensten der Kirchengemeinden oder per Überweisung unter dem Stichwort "Caritas-Herbstsammlung 2022" auf das Konto
IBAN: DE60 6012 0500 0001 7911 11, BIC: BFSWDE33STG. In Gundelsheim werden Flyer und Überweisungsträger zu den Haushalten ausgeteilt. Weitere Flyer und Spendentüten zur Aktion liegen in den Kirchen zur Mitnahme aus. Bitte bringen Sie Ihre Spende in die Gottesdienste am kommenden Samstag/Sonntag mit in die Kirche. - Herzlichen Dank!

Kurzfristige Änderungen finden Sie auf der Homepage:
www.se-gundelsheim.drs.de und am Schaukasten an der Kirche.
Bitte beachten Sie auch die Veröffentlichungen unter Seelsorgeeinheit.

Familiengottesdienst an Erntedank

Herzliche Einladung zum Familiengottesdienst an Erntedank am 01.10.2022 um 19.00 Uhr. Erntegaben dürfen gerne mitgebracht werden.

Frauenfrühstück

Herzliche Einladung zum nächsten Frauenfrühstück am Donnerstag, 6. Oktober 2022 ab 9.00 Uhr im Gemeindehaus. Wir freuen uns auch sehr über neue Teilnehmerinnen.

Aus dem KGR

In unserer letzten Sitzung vergangene Woche wurde über die vergangene Seniorenfeier und die Gelöbniswallfahrt gesprochen. Beides waren gelungene Veranstaltungen und sollen im kommenden Jahr wieder stattfinden. Die aktuelle Energieeinsparverordnung wurde besprochen. Es wurde die Sprachförderung im Kindergarten für das neue Kindergartenjahr beschlossen. Über den aktuellen Stand der Gruppenerweiterung im Kindergarten, den Elternabend und die veränderte Personalsituation wurde berichtet. Die nächsten Veranstaltungen und Termine, wie ein Kirchengroßputz, Bibelteilen im Advent und die erste Veranstaltung des Familienkreises wurden besprochen.

Seniorenfeier

Am 11.09.2022 konnten wir gemeinsam mit dem Ortschaftsrat nach zwei Jahren Pandemie wieder zu einer Seniorenfeier einladen. Die Feier fand in diesem Jahr schon im September und in der Eintrachthalle statt. Pünktlich um 12.00 Uhr fanden sich die rund 60 Senioren in der schön geschmückten Eintrachthalle ein. Die fleißigen Helfer servierten nach einer kurzen Begrüßung von Pfarrer Häuptle und Ortvorsteherin Faiza Schardey ein leckeres Mittagessen. Im Anschluss daran durften wir Holger Dietz mit seinem Akkordeon begrüßen. Er unterhielt unsere Senioren bestens und jeder konnte dank den Liedheften kräftig mitsingen. Natürlich kamen auch die persönlichen Gespräche nicht zu kurz. Als Abschluss gab es leckeren selbst gebackenen Kuchen und Kaffee. Ein herzliches Vergelts Gott an alle Helfer in der Küche, der Theke, den Kuchenbäckerinnen und Bäcker, im Vorfeld bei der Organisation, beim Aufbau und an Holger Dietz für seine musikalische Unterhaltung. Wir freuen uns aufs nächste Mal.

Oxenfamilien on Tour

Herzliche Einladung zum ersten Ausflug unseres neu gegründeten Familienkreises
"Oxenfamilien on Tour".
Kommt vorbei und schnitzt euch euren eigenen Kürbis mit lustigen oder gruseligen Gesichtern! Wer hat darf gerne sein eigenes Schnitzwerkzeug mitbringen.
Wir freuen uns über viele Familien und einen schönen Vormittag mit euch.
Wann: 15.10.2022; Treffpunkt 9.30 Uhr, Familie Keim-St. Laurentius Str. 10-Bernbrunn.
Anmeldung erforderlich bis zum 06.10.2022 bei Corinna Mall; Tel.: 0162 2080019, Corinna.mall@outlook.com

Informationen der Seelsorgeeinheit

Bitte beachten: Kurzfristige Änderungen finden Sie auf der Homepage:
stnikolaus-gundelsheim.drs.de und am Schaukasten an der Kirche.

Kommunionausteilung

Die Hl. Kommunion wird vorne ausgeteilt. Wenn Sie nicht nach vorne kommen können, wird Ihnen die Hl. Kommunion an den Platz gebracht.
Damit wir wissen, zu wem die Kommunion gebracht werden soll, bitten wir Sie am Ende der Kommunionausteilung aufzustehen oder ein Zeichen zu geben.
Falls Sie nicht schon leicht zugänglich sitzen oder schon Ihren uns bekannten Platz haben, bitten wir Sie am Rand der Bänke zu sitzen.

Empfehlung zum Tragen des Mund-Nasen-Schutzes in geschlossenen Räumen

Die Entwicklung der Pandemie macht es möglich, die Maskenpflicht auszusetzen.
Auch von den Richtlinien der Diözese her besteht nun keine Verpflichtung mehr, die Maske im Gottesdienst zu tragen, doch wird es weiterhin ausdrücklich empfohlen, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

"Ich bin dann mal weg..."

Liebe Kirchengemeinden! An dieser Stelle möchte ich Sie informieren, dass ich zum Ende des Jahres meine Anstellung als Gemeindereferentin im kirchlichen Dienst beenden werde. Schon eine Weile zieht es mich zu kreativen Angeboten rund um die Bibel. Diese werde ich freiberuflich ausbauen. Dieser Schritt ist mir nicht leichtgefallen, weil ich sehr gerne hier arbeite, die Menschen und besonders unser Pastoralteam mir sehr am Herzen liegen. Aber ich spüre: es ist Zeit.
Sehen werden wir uns trotzdem immer mal, da ich im Ort wohnen bleibe. Bei den Wortgottesfeiern bin ich weiterhin aktiv - nun aber quasi ehrenamtlich. Zum Dienstende habe ich mir einen Abschlusssegen gewünscht. Diesen erhalte ich im Gottesdienst am 1. Advent um 10.30 Uhr in St. Nikolaus. Sie sind aus allen Gemeinden herzlich dazu eingeladen. Ihre Gemeindereferentin Beate Schmid

Ökumenisches Friedensgebet

Miteinander für den Frieden beten
Wir glauben an die Kraft des Gebets und laden deshalb
Alle herzlich zum ökumenischen Friedensgebet ein.
Termin: Jeden ersten Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr
Wir freuen uns auf Sie!
Am Mittwoch, 05.10.2022 in der Herz-Jesu-Kirche in Obergriesheim.
Die Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich.

Nächste Ministrantenaktion am 8. Oktober

Am Samstag, 08.10.2022 sind wir mit allen Minis wieder den ganzen Tag (9.00 bis ca. 16.30 Uhr) auf Ausflug ("Hike") durch die Seelsorgeeinheit miteinander unterwegs - die Oberminis unserer fünf Kirchengemeinden haben sich dazu einige coole Sachen überlegt. Lasst euch überraschen - die Einladung (mit Anmeldung und weiteren Einzelheiten) müsste euch bereits zugegangen sein oder geht euch zeitnah über eure Oberminis zu. Info für Fußballspieler: ihr könntet ggf. ab 14.00 Uhr auf dem Michaelsberg noch dazustoßen, wenn ein Spiel dies am Vormittag verhindert haben sollte (weitere Details siehe Einladung!). Anmeldeschluss ist Mi., 05.10.2022.